(R) Legend- Schwelender Sturm von Marie Lu

20. September 2013 |
http://www.loewe-verlag.de/_cover/628/7395.jpg
Autor: Marie Lu
Preis: 17,95€ (HC)
Seiten: 448
Wertung: 5/5
Originaltitel: Prodigy (Legend #2)
Verlag: Loewe
Band 2 von 3
Kaufen?
Ein großes Dankeschön an den Loewe Verlag!

Inhalt

Auf der Flucht vor der Republik schließen sich June und Day den Patrioten an, um Days Bruder zu retten und in die Kolonien zu entkommen.
Doch die Patrioten fordern eine Gegenleistung: June und Day sollen Anden, den neuen Elektor, töten. Eine Tat, die all dem Unrecht und der brutalen Unterdrückung ein Ende bereiten könnte.
Als June jedoch begreift, dass der neue Elektor ganz anders ist als sein Vorgänger, beginnt sie zu zweifeln:
Was, wenn Anden einen neuen Anfang darstellt?
Was, wenn politische Veränderung nicht unbedingt Tod, Vergeltung und Gewalt bedeuten muss?
Was, wenn die Patrioten falsch liegen?


Zum Buch

Prodigy (Legend, #2)
Bücher wie "Legend- Schwelender Sturm" entflammen meine Begeisterung für's Lesen immer wieder aufs Neue. Es hat mich, trotz ein paar Kritikpunkten, wirklich begeistern können.
Das Cover gefällt mir echt von Mal zu Mal besser, auch wenn es heller und positiver als das Original ist, welches ich einfach passender finde.
Marie Lus Schreibstil hat mich sofort wieder in die Geschichte eintauchen lassen und auch, wenn so gut wie nichts wiederholt wird, war mir noch alles Wichtige aus dem ersten Band im Kopf geblieben. Ich konnte das Buch wirklich ruck zuck lesen und für meinen Geschmack war es wieder viel zu schnell vorbei.
Day und June sind zwar mit die sympathischsten und besten Charaktere, die mir je untergekommen sind, aber in "Schwelender Sturm" hatten sie beide ihre dramatischen Momente, in denen ich ihnen am liebsten eine geklebt hätte. Vor allem June hat mich mit ihren Zweifeln manchmal fast wahnsinnig gemacht.
Durch ihre Zweifel entsteht ein totales Chaos und obwohl der Rote Faden der Geschichte relativ klar war, sorgen ihre Gefühle für ein ganz schönes hin und her. Vor allem Eifersucht spielt eine große Rolle.
ABER: Am Ende des ersten Bandes sind Day und June zwar mehr oder weniger zusammen, aber wirklich kennen tun sie sich ja nicht. Beide sind noch hin und hergerissen, weshalb ich das ganze Gefühlschaos auch verstehen konnte. Außerdem atet es nicht aus und hat keinen großen Part im Buch, sondern ist eher unterschwellig.
Dass die große Rebellion jetzt irgendwie kommt, habe ich mir schon gedacht. Um Tess und Days Bruder zu finden schließen sich Day und June den Patrioten an. Während June sich das Vertrauen des Elektors erschleichen soll, bereitet Day mit den Patrioten alles andere für den Anschlag vor.
Auf Tess hatte ich mich eigentlich gefreut, denn im ersten Band schien sie mir eine so gute Freundin von Day zu sein, dass ich sie gerne wieder mit dabei gehabt hätte. Hatte ich auch...am Anfang.
Die Spannung war wieder zum greifen nahe und auch wenn "Schwelender Sturm" ein bisschen spannender ist als sein Vorgänger, hat es trotzdem ein, zwei Längen im Mittelteil. Die hatte ich aber zum Glück schnell hinter mir.
Ein großer Pluspunkt war in meinen Augen, dass Marie Lu diesmal viel detaillierter auf die Entstehung der Republik und darauf eingegangen ist, wie es im Rest der Welt aussieht. So wurde mir als Leser klar, dass die Republik eigentlich gar nicht so mächtig ist, wie ich zunächst dachte.
Was die Emotionen angeht, hat es mich diesmal ganz schön erwischt. Es ist ja selten, dass ich bei einem Buch weine, aber bei einer Szene ging es nicht anders. Und am Ende war es auch fast wieder so weit. Zum Glück nur fast.
Das Ende lässt mich wirklich mit offenem Mund zurück. Nicht nur, dass noch eine hammer Wendung auf den letzten 50 Seiten kommt, sondern das richtige "Oh mein Gott"- Gesicht kam erst auf den letzten paar Seiten.


Fazit

"Legend-Schwelender Sturm" konnte mich trotz kleiner Schwächen überzeugen. Day und June sind einfach tolle Protagonisten, da geht kein Weg dran vorbei. In Band 3 dürfte noch so einiges passieren, das steht fest. Ich vergebe schwache 5 Törtchen.

Die Reihe

Band 1: Legend- Fallender Himmel (Legend)
Band 2: Legend- Schwelender Sturm (Prodigy)
Band 3: ? (Champion) (Erscheint 2014)

1 Kommentar:

  1. Ja, so ging es mir auch. Man kann nicht fassen, was man alles auf den letzten Seiten (bzw. ich beim Hörbuch in den letzten Minuten) erfährt. Nun müssen wir soooo lange warten *schnief*
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen