(R) Shadow Falls Camp- Geboren um Mitternacht von C.C. Hunter

21. Juni 2012 |

Autor: C.C. Hunter
Preis: 14,99€ (Broschiert)
Seiten: 496
Wertung: 4/5
Originaltitel: Born at midnight
Verlag: FJB
Band 1 von 4

Inhalt:

In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …

Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können.


Zum Buch:

Um ehrlich zu sein hätte ich niemals gedacht dass es mir SO gut gefällt.
Leider war es das Cover, das mich in meinen Erwartungen ein wenig gebremst hat, denn um ehrlich zu sein ist dieses mit das Unoriginellste, das ich kenne. Mädchen + Baum= Passt schon. Wieso geben sich die Grafikdesigner da nicht ein bisschen mehr Mühe, immerhin ist das Cover das Erste was man von einem Buch sieht. Dann hat mich dieser wirklich nervige Spruch genervt, der auf der Rückseite des Buches abgedruckt war: "Für alle Fans von House of Night". Ich finde es wirklich unangebracht Bücher miteinander zu vergleichen, vorallem wenn sie sich nicht wirklich ähnlich sind.
Im Endeffekt konnte "Shadow Falls Camp" mit diesem Cover absolut nicht punkten.
Anders der Schreibstil, der sehr jugendlich gehalten ist, aber keinesfalls anstrengend oder, noch schlimmer, niveaulos wirkt. Beim Lesen rinnen die Seiten nur so durch die Finger und ich hatte das Gefühl, als würde Shadow Falls direkt hier in meinem Zimmer sein. Außerdem verfügt die Autorin über einen großen Wortschatz, wodurch jede Lesestunde einzigartig wurde. Was mich wirklich überrascht hat, war die große Portion Humor mit der die Autorin ihre Welt und ihre Charaktere gestaltet hat, teilweise musste ich wirklich herzlich lachen, jedoch hat die Geschichte niemals ihre Ernsthaftigkeit verloren.
Bei den einzelnen Charakteren hat sich die Autorin sehr viel Mühe gegeben und sie hat vorallem etwas geschafft, wovon ich euch später noch erzählen werde.
Kylies Charakter ist mir, im Gegensatz zu den anderen Charakteren, für eine Protagonistin ein wenig zu schwach ausgeprägt. Doch sonst hat die Autorin bei ihren Figuren mit sehr viel Sorgfalt gearbeitet, was ich beim Lesen deutlich spüren konnte. Viele ihrer Charaktere sind mir ans Herz gewachsen, und Mensch, ich kann sehr gut nachvollziehen, dass Kylie die spätere Wahl zwischen Lucas und Derek schwer fällt.

Beide Jungs haben Charaktere, die sich unterscheiden wie Tag und Nacht; der eine Halbfee, der andere Werwolf. Als ich erfuhr dass Derek zu Hälfte Fee ist, wurde ich mehr als skeptisch. Denn bisher kamen mir alle Jungs die Fee oder Elfenähnlich waren, leicht schwul vor. Also stützte ich meine Hoffnung auf Lucas den Werwolf, der zunächst aber ein ziemlich fieser Typ war. Doch sobald auch Derek und Kylie sich kennenlernen muss ich erkennen, dass Derek durchaus sehr männlich ist. ;) Ein großes Lob an die Autorin, denn das hat noch keine geschafft, zumindest in den Büchern, die ich bisher gelesen habe.
Hauptsächlich hat Kylie damit zu kämpfen, dass sie nicht weiß wer sie ist. Sie wird ins "Shadow Falls Camp" geschickt, welches zunächst nur wie ein Camp für Jugendliche mit psychischen Schwierigkeiten aussieht. Doch hinter der Fassade versteckt sich ein Ort, an dem alle übernatürlichen Arten zusammentreffen und lernen in einem friedlichen Miteinander zu leben. In dieser wunderbaren Welt gibt es Vampire, Gestaltwandler, Werwölfe, Feen und Hexen. Ja ich weiß, dieses Thema hört sich schon ein wenig durchgekaut an, aber C.C. Hunter hat es geschafft frischen Wind in die Thematik zu bringen, sodass die Grundidee zu ihrem Buch einfach grandios war: Ein Camp für übernatürliche Teenager.
Kylie ist zu Anfangst mehr als skeptisch und nimmt die Tatsache, dass sie eine von ihnen sein soll nicht einfach so hin. Sie versucht herauszufinden wer sie wirklich ist- ob nun menschlicher oder übernatürlicher Natur.
Natürlich steht auch die Liebesgeschichte im Vordergrund und Kylie hatte es wirklich nicht einfach. Sonst hatte ich immer einen klaren Favoriten, wenn es um eine Dreiecksbeziehung ging, aber hier war es wirklich schwer.
Das Einzige was mich ein bisschen gestört hat, waren die vielen Ereignisse die so kurz aufeinander folgen. Teilweise musste ich nocheinmal kurz nachlesen, wenn wieder Dinge aufgegriffen wurden, um die es vorher schon einmal ging. Die Handlungssprünge waren das eine oder andere Mal vielleicht auch ein wenig zu hektisch, jedoch konnte mich die Autorin jedes Mal auf´s Neue überraschen, sodass ich mir überhaupt nicht ausmalen konnte, was als nächstes passiert.


Fazit:

Ein Buch das meiner Meinung um Längen besser ist als "House of Night". (Und eindeutig ein besseres Cover verdient) "Shadow Falls Camp" entführt den Leser in eine fantastische Welt mit einzigartigen Charakteren, die einem echt ans Herz wachsen. Zudem ist neben der Spannung und dem Humor noch eine gehörige Portion Romantik mit im Spiel. So, nun genug geplappert! Ich vergebe gute 4/5 Eistörtchen und warte ganz hibbelig auf "Erwacht zur Dämmerung" :)


Die Reihe:

Band 1: Shadow Falls Camp- Geboren um Mitternacht /Born at Midnight
Band 2: Shadow Falls Camp- Erwacht im Morgengrauen/ Awake at Dawn
Band 3: ?/ Taken at Dusk
Band 4: ?/ Whispers at Moonrise

Ein großes Dankeschön an den FJB Verlag!

Kommentare:

  1. klingt toll. als ich die Kurzbeschreibung das erste Mal vor einigen Tagen las, habe ich das Buch sofort auf meine Wunschliste gepackt =)

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich klasse an! Das Buch steht schon seit Mai auf meiner Wunschliste und jetzt hab ich noch mehr Lust darauf es zu lesen. Danke für deine Rezi =)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch ist toll, ich habe es innerhalb von 24 Stunden gelesen. Echt empfehlendswert! Jetzt warte ich gespannt auf das zweite Buch, denn ich will unbedingt wissen, was Kylie nun ist (ich hoffe eine Fee). Auch ob sie sich jetzt nun für Lucas oder Derek entscheidet.

    AntwortenLöschen
  4. Bin grad durch die Rezi auf deinen Blog gestoßen, gefällt mir echt gut. =) (Und vor allem auch dein Büchergeschmack, ich liiiebe Gebannt. :D)

    Das Cover hat mir eigentlich ganz gut gefallen, ich find die anderen Covers der Reihe dafür nicht soo toll. Aber deine Rezi gefällt mir echt gut, freut mich, dass dir das Buch gefallen hat. :) Ich lese sie auf Englisch, hab mich aber total gefreut, als ich gesehen habe, dass sie übersetzt werden. Denn sie müssen unbedingt bekannter werden. *g*
    Das mit Derek und Lucas ging mir anfangs genauso, hat sich aber im zweiten Teil definitiv geändert bei mir. :) Den zweiten Teil hab ich außerdem erst vor ein paar Tagen gelesen und rezensiert. :D
    Liebe Grüße,
    Bella :)
    http://amoureuxdeslivres.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Anonym: Ich persönlich hoffe irgendwie auf Lucas und ich bin gespannt ob er wieder auftaucht. :)

      @ Bella: ich schaue bei dir gleich mal vorbei! :) Die Rezi zum zweiten muss ich einfach lesen.

      LG,
      Lisa

      Löschen
    2. ja ich hoffe irgendwie auch ,dass es Lucas wird.

      Löschen
  5. Hallo Lisa,
    Ich bin heute erst mit dem Lesen des Buches fertig geworden. Es war wirklich toll! Und du hast recht damit, dass es besser als die 'House of Night'-Reihe ist! Ich finde es toll, dass man immer so gut mit der Gefühlswelt von Kylie mitkommt und es ist auf jedenfall immer verständlich.
    Habe ich mir das während des lesens eigentlich nur eingebildet oder wurde in dem Buch wirklich sehr viel über das Thema 'Sex und das erste Mal muss was besonderes sein' geredet? Ich kann mich irren aber das kam mir irgendwie beeinflussend vor :P
    Auf jedenfall ist das eine tolle Seite die ich mir merken werde falls ich wieder Probleme damit habe das richtige Buch zu finden.
    Mach weiter so
    Liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      dankeschön für das Kompliment! :)
      Du hast übrigens recht, es wurde sehr viel über dieses Thema geredet, und ich habe gehört, dass im Folgeband tatsächlich auch etwas passieren soll. Die Frage ist nur, mit wem? Derek oder Lucas?
      Lassen wir uns überraschen...

      LG,
      Lisa

      Löschen
    2. Ich finde auf jeden Fall LUCAS ! & ich finde auch ,dass dieses Buch besser ist als 'HOUSE OF NIGHT'S ' die bücher sind sich zwar einbischen ehnlich mit dem internat undso aber trotzdem ist shadow falls camp mit abstand bessser! :D

      Löschen
  6. Hi wäre toll wenn ihr mir sagen könnt wann der zweite Teil rauskommt bin nämlich grad an ersten und findes es so toll das ich das zweite gleich lesen möchte :-)

    Lg Simi

    AntwortenLöschen
  7. ja das würde mich auch echt interessieren ich liebe das erste buch und muss ständig darüber nachdenken wie es weiter geht :)
    Eileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich leider auch nicht, bisher gibt es da noch keine genauen Daten, tut mir leid.

      LG,
      Lisa

      Löschen
  8. Ich LIEBE dieses Buch des is einfach nur hammer *-* Lucas *o*

    Auf fb steht (Shadow Falls (Official German Fanpage), dass der zweite Teil bei uns am 19.12 erscheint! Das ist noch soooooooo verdammt lange -.-

    LG,
    Sarah (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. upps...die Seite heißt "Shadow Falls Camp (Official German Fanpage)" :D
      S'

      Löschen
  9. Ich habe das Buch heute fertig gelesen. Und es sooooo cool. Will unbedingt den 2. Teil lesen.
    Übrigens ich heisse auch Lisa, bin 16 :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ich hoffe dass sie mit Lucas zusammenkommt, aber Trey soll verschwinden. Derek ist ja auch süß und nett, aber auch ziemlich langweilig und sie soll nicht drei Typen haben.

    AntwortenLöschen
  11. ich habe das Buch heute zu ende gelesen und bin fast durchgedreht als ich gemerkt habe das es den 2.Teil noch nicht auf deutsch gibt. Bin auch für Lucas dieses Bad Boy an ihm finde ich süß. Mit Derek soll sie einfach nur befreundet sein und ich hoffe sie ist eine Fee

    AntwortenLöschen
  12. ich finde das Buch auch echt toll ^^ ich finde auch , dass sie mit Lucas zusammen kommen soll ..! && ich finde AUCH, dass sie mit DEREK einfach nur befeundet sein soll ^^ ich finde das Buch total toll && warte auf den 2. Teil :D achja und ich finde Perry eigentlich auch ganz süüß .. $: <3

    AntwortenLöschen
  13. Also ich war zuerst sehr skeptisch was das Buch anging, wurde aber positiv überrascht.
    Was mich stört ist diese dreiecks Geschichte. Das kommt in letzter Zeit sooft und empfinde ich als eher nervend als schön auch wenn es ansich gut geschrieben wurde. Mir persönlich wäre Lukas allein lieber da mir Derek eher unsympathisch ist durch seine Fähigkeit und seine zu glattgebügelte Art.
    Trotzdem freu ich mich auf den zweiten Teil und bin schon gespannt was Kylie ist. Ich tippe auf etwas noch nicht dagewesenes oder Engel oder sowas :)

    Ps.: wirklich gute Seite hier ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Ich war auch erst skeptisch, aber ich hab die house of night Serie zur hälfte durch und da unter dem klappentext stand: für alle house og night fans, hab ich 's gelesen. Ich bin grad erst fertig mit dem Buch und will unbedingt den zweiten Teil!
    Das mit der Dreiecksbeziehung find ich auch nervig, aber bei house og night is es schlimmer, also bin ich es gewöhnt...
    Ich hab eigentlich keinen Favoriten was Derek und Lukas angeht. Klar, so ein mysteriöser Badboy wie Lukas is interessant, aber in sachen Gefühle wahrscheinlich eher zurückgeblieben. Derek dagegen is total Einfühlsam und versteckt seine Gefühle nicht; er kommt mir deshalb auch nur wenig männlich vor- vllt vom Aussehen (Stark, groß, muskulös,...) aber vom Karakter...?
    Ich möcht auf jeden Fall wissen für wen Kylie sich entscheidet und was sie jetzt ist... Ich denke sie ist eine ganzneue Art- von den Göttern erwählt und mit viel mehr Gaben als die anderen... :) Naja, oder einfach...vllt hat sie ja ein bisschen was von allem? Egal, ich lass mich einfach mal überraschen...und wenn 's mich überkommt, les ich einfach das englische und versuch es zu verstehn ;)

    AntwortenLöschen
  15. Oh- und ja.. coole Seite!! :D

    AntwortenLöschen
  16. das buch ist echt klasse. wann komt das nächste und wieviele wirds geben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der nächste Band kommt am 19.12. :)

      Löschen
  17. Der 3. Band heißt Entführt in der Dämmerung und erscheint März 2013 ;)

    AntwortenLöschen
  18. Also Ich bin ein Fan dieser wirklich gut gelungenen Serie! :) und man muss dazu sagen bis vor ein zwei Jahren war lesen mein Horrorthema. Aber diese Bücher fesseln einen und man kommt vom dem Bann den diese Bücher haben einfach nicht mehr los! Ich Freu mich schon so auf die weitern Bücher :) doch kennt jemand noch weitere bücher die so einen schönen schreibstil haben und auch etwas mit fantasy oder so zu tun haben?<3

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe band 1&2 gelesen. Mit beiden wurde ich in einem Tag fertig. Es fesstelt einfach und man bekommt nicht genung, die neugirde ist zu groß. Ich liebe es und würde es jedem empfehlen. Die Liebesgeschichte ist manchmal sogar noch interessanter als die haupsächlichen Ereignisse. Ich warte gespannt auf Band 3 das am 7. März veröffentlicht wird. Und ,achja ich hab mich in Lucas verliebt <3

    AntwortenLöschen
  20. ICH finde das Buch sehr sehr sehr SCHÖN ! ES ist ein wenig ,wie 'House of NIghts' aber natürlich VIEEEL besser und ich finde sie sollte sich für Lucas entscheiden aber nachdem beim 2. Teil erwacht im Morgengraun könnte ich mich auch nicht entscheiden .. WER WIRD'S WOHL ?! :D:D
    & eigentlich finde ich die Geschichte mit Perry und Miranda auch gaanz süß ich stehe ,ja eig. mehr auf Perry als auf Lucas und Derek ..aber das ist halt Geschmackssache :D Ich empfehle euch auf jeden Fall den 2. TEIL und super REZI ;))

    AntwortenLöschen
  21. Ich hab auch den 3. Teil schon gelesen und kann ihn auf jeden fall auch empfehlen! Man erfährt nämlich, was Kylie ist!!! :D ich persönlich war immer für Lucas, aber nach dem dritten Teil bin ich mir da nicht mehr so sicher... Derek wird mir immer sympathischer und Lucas zweifelt immer mehr. Aber den Rest müsst ihr selber lesen. ;)

    AntwortenLöschen
  22. Ich hab alle Teile gelesen und kann sie nur empfehlen !!! Grade bei den letzten Teilen musste ich immer weinen ... Teilweise aus traurigen Gründe und andererseits weil es sooo wunderschöne Momente in den Büchern gibt. Am Ende eines Kapitels kann man garnicht aufhören zu lesen weil es plötzlich sooo spannend wird ?! Die Gespräche mit ihrer campleiterin ( der handlungsort der Bücherreihe ist meist ein camp) sind manchmal ein wenig langweilig aber man kann es gut aushalten ;) ich kann sie nur empfehlen und ich liebe sie !!! Mittlerweile habe ich die Reihe schon 2 mal durchgelesen und immer wieder kommen mir die tränen ins Gesicht geschossen. :)

    AntwortenLöschen